Skiurlaub 2018

…während alle anderen hektisch mit der Geschenkejagd beschäftigt sind haben wir uns gedacht wir nutzen die Zeit und fahren wie bereits 2015 in der Woche vor Weihnachten  zum Skifahren nach Mayrhofen in Tirol. Zusammen mit lieben Freunden und deren Eltern die freundlicherweise tagsüber das Babysitten für “Leonörchen” übernommen haben hatten wir 5 sehr schöne Tage mit sagen wir mal gutem 😉 Wetter (3 Tage zum Skifahren o.k., 1,5 Tage überragend…mehr kann man nicht verlangen). Auf jeden Fall waren die Pisten wie schon 2015 herrlich leer, keiner hat sich wehgetan und wir hatten jede Menge Spaß. Anbei wie immer ein paar Impressionen verbunden mit den besten Wünschen für ein schönes Weihnachtsfest und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr!

Jahresstart in Collalbo

Verbunden mit späten guten Wünschen für ein gesundes, erfolgreiches und zufriedenes 2018 hier ein kleiner Bericht von unserem Kurzurlaub zum Jahresbeginn: Am 02.Januar gings mal schnell nach Südtirol auf den Ritten. Hier haben wir uns ein paar schöne Tage mit Schlittschuhlaufen, Skifahren, Wandern und vor allem Relaxen im wundervollen Hotel Bemelmans gegönnt. Ein Tip hier ausser dem guten Essen ist definitiv die Weinkarte. Das Wetter hätte etwas besser sein können, aber es gibt ja bekanntlich nur falsche Kleidung….hier waren wir definitiv nicht das letzte Mal.

Skiurlaub Mayrhofen

…leider ohne Christiane, dafür mit 3 lieben Freunden gab es dieses Jahr mal zeitig Skifahren. Ich muss sagen, do kurz vor der Saison, das hat was… eigentlich top Bedingungen (ausser natürlich der Talabfahrt ;-)), total leere Skigebiete, gutes Wetter, was will man mehr? Vielleicht noch die Hammer Fewo dazu, die wir uns diesmal geleistet haben, kann man absolut empfehlen: http://www.apart-central.at.

Wir haben 2 Tage Kaltenbach, einen Tag Gletscher und einen Tag Horbach genossen, mein Favorit bleibt Kaltenbach. Bis auf kleinere “Ausrutscher” sind wir alle heil geblieben.

Hier mal ein kleines Protokoll eines sportlichen Skitages 😉

Bildschirmfoto 2015-12-20 um 12.27.42

und ein paar Impressionen der 4 Tage: